Tanja Baumgartner, Mag.

Shiatsu

Kontakt

Email: tanjabaumgartner@gmx.at

Telefon: +43650 5615347

Termine: Freitag 14:00 - 18:00 Uhr

Ausbildung

 

Qualified Shiatsu Practitioner

zertifiziert nach NQR VI

 

Was ist Shiatsu?

 

Shiatsu ist eine eigenständige in sich geschlossene Form der ganzheitlichen, manuellen Körperarbeit. Die Ursprünge von Shiatsu liegen in den traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren. Übersetzt bedeutet shi Finger und atsu Druck – Druck im Sinne von aufmerksamer, achtsamer Berührung, die mit Fingerspitzen, Handballen, Ellenbogen, Knien oder Füßen ausgeübt wird.

 

 

Die Intensität der Berührung wird den Bedürfnissen der Kund:innen angepasst. Die Druckausübung erfolgt mittels Schwerkraft durch Verlagerung des Körpergewichts aus der Körpermitte der Praktikerin oder des Praktikers. Neben der Druckausübung werden eine Vielzahl an weiteren Techniken, wie Dehnungen, Rotationen oder Schaukeln angewendet.

 


Shiatsu unterstützt:

 

Allgemeine Befindlichkeitsstörungen
Shiatsu lindert Befindlichkeitsstörungen wie Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafprobleme, Kopfschmerzen, depressive Verstimmung, Nervosität, Stress oder Beschwerden des Bewegungsapparates.

 

 

Wahrnehmung
Shiatsu hilft, den Körper und seine Signale wieder bewusster wahrzunehmen.

 

 

Prävention
Shiatsu unterstützt den Organismus dabei, im Gleichgewicht zu bleiben. Es ermöglicht tiefe Entspannung oder auch anregende Aktivierung.

 

 

Stärkung der Abwehrkraft
Shiatsu stärkt bei regelmäßiger Anwendung das Immunsystem.

 

 

Unterstützung bei Veränderung
Shiatsu unterstützt bei Umstellungsprozessen oder Umbruchphasen.

 

Gut zu wissen:

 

Bekleidung
Shiatsu wird bekleidet und am Boden auf einer Matte, meist liegend, durchgeführt. Kommen Sie daher bitte in bewegungsfreundlicher, langer Kleidung und Socken aus Naturmaterialien zu Ihrer Shiatsu-Einheit. Gerne können Sie sich vor Ort umziehen.

 

 

Ruhe
Shiatsu wird in Ruhe durchgeführt. ­­­­­­­

 

 

Essen
Damit die Einheit für Sie möglichst angenehm wird, haben Sie idealerweise zwei Stunden vor Ihrem Termin nichts oder nur wenig gegessen.

 

 

Gewerblicher Charakter
Shiatsu hat gewerblichen Charakter und ist kein Gesundheitsberuf. Bei Vorliegen von Beschwerden ist eine medizinische Abklärung durch die Klientin, durch den Klienten notwendig.

 

 

Dauer & Kosten

 

Dauer
Planen Sie für Ihren Shiatsu-Termin 60 Minuten ein.

Kosten
Eine Einheit kostet EUR 70,-

 


Kostenlose Kennenlern-Einheit
Sie haben Shiatsu noch nie ausprobiert? Sie wollen wissen, wie ich als Shiatsu-Praktikerin arbeite? Kommen Sie bis 30. September 2024 zu einer kostenlosen Kennenlern-Einheit. Ich freue mich auf Sie!

 

 

Nachricht an Tanja Baumgartner

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.